Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Viele Stiere heute in Assling...
217 019-9 Offline
Member
***

Beiträge: 64
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 0
Beitrag #1
Viele Stiere heute in Assling...
... aber nur ein Zebra.
Los gings mit dem Walter, gezogen von 1116 020:
[Bild: dsc06814v.jpg]

1116 263 mit kleinem Stahlzug:
[Bild: dsc06817vo.jpg]

1016 013 mit dem EC 112 nach Frankfurt (M) Hbf. Ihre große Schwester (014) ist übrigends eine "CAT":
[Bild: dsc06818ja.jpg]

1016 002 mit einem gem. Gz:
[Bild: dsc06822v.jpg]

1116 168 mit dem IC 1281 nach Schwarzach-St. Veit:
[Bild: dsc06823a.jpg]

Schönes Restwochenede und fährt gut in die neue Woche.
[Bild: dsc06825c.jpg]
26.01.2013 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gerdi Offline
Triebfahrzeugführer
****

Beiträge: 470
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 8
Beitrag #2
RE: Viele Stiere heute in Assling...
Schöne Bilder! Dazu aber eine Frage: Bearbeitest du die am Computer noch? Denn eine Idee heller und vor allem gerade ausgerichtet würde ich sie noch besser finden! Bei den Fahrleitungsmasten hat man den Eindruck die kippen gleich um.
Nicht falsch verstehen: Das war keine böse gemeinte Kritik, sondern nur meine persönliche Meinung zu deinen Bildern, wie ich sie noch verändern würde.

[Bild: 622208_lnvg218451vr_hpgu79.jpg]
Zukunft braucht Herkunft!
27.01.2013 13:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
217 019-9 Offline
Member
***

Beiträge: 64
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Viele Stiere heute in Assling...
Hallo Gerdi,
erstmal danke für dein Lob und Kritik. In der Regel bearbeite ich meine Bilder eigentlich nicht. Aber ich bin aktuell auf der Suche nach geeigneten Programmen. Wink
28.01.2013 18:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gerdi Offline
Triebfahrzeugführer
****

Beiträge: 470
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 8
Beitrag #4
RE: Viele Stiere heute in Assling...
Ich nutze schon eine ganze Weile Picasa von Google. Ist kostenlos und hat meine Wünsche in Punkto Bildqualität bisher immer erfüllt. Natürlich gibt es noch ne Menge andere gute Programme.
Du solltest es mit der Nachbearbeitung nicht übertreiben, aber ein wenig Kosmetik kann manchmal nicht schaden. Ich beschränke mich in der Regel auf die Helligkeit, die Ausrichtung, die Schärfe und ggf. eine geringe Farbanpassung. Manche Fotos sind ohne Bearbeitung schon Klasse, das liegt aber sicher auch an der Kamera.

[Bild: 622208_lnvg218451vr_hpgu79.jpg]
Zukunft braucht Herkunft!
28.01.2013 19:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste